Today: Tuesday 22 June 2021 , 10:38 pm


advertisment
search




Rotaugen-Kaisersalmler

Last updated 29 Dag , 4 uur 8 Keer bekeken

Advertisement
In this page talks about ( Rotaugen-Kaisersalmler ) It was sent to us on 24/05/2021 and was presented on 24/05/2021 and the last update on this page on 24/05/2021

Jouw commentaar


Voer code in
 
Der Rotaugen-Kaisersalmler (Nematobrycon lacortei), auch Regenbogen-Kaisersalmler oder Regenbogentetra genannt, ist ein aus dem westlichen Kolumbien stammender Salmler. Er wird bis zu sieben Zentimeter lang und lebt in kleineren Schwärmen. Dabei ist er deutlich aggressiver als der ebenfalls aus der Gattung Nematobrycon stammende Kaisersalmler (N. palmeri).
Bei dem Rotaugen-Kaisersalmler ist die Längsbinde in der Zeichnung weniger ausgeprägt als beim Kaisersalmler, die Körperfärbung ist insgesamt weniger deutlich abgegrenzt. Die Tiere eignen sich gut zur Haltung in Aquarien; die minimale Beckengröße sollte jedoch je nach Gruppengröße mindestens 1,20 bis 1,50 × 0,50 × 0,50 Meter sein. Fällt durch im Becken enthaltene Schwimmpflanzen das Licht gedämpft ein, kommt das irisierende Blauschillern der fleckigen Zeichnung besonders zur Geltung. Männchen haben im Gegensatz zu den kleineren Weibchen eine rote Iris und einen ausgezogenen mittleren Schwanzflossenstrahl. Die Art pflanzt sich als Dauerlaicher fort.

Literatur

  • Günther Sterba: Süsswasserfische der Welt. 2. Auflage. Urania, Leipzig/Jena/Berlin 1990, ISBN 3-332-00109-4.
  • Christian Westhäuser: Nematobrycon lacortei – der Regenbogenkaisersalmler. BSSW-Report 2009.

Weblinks

  • Kategorie:Echte Salmler
    Kategorie:Aquarienfisch (Süßwasser)
     
    Opmerkingen

    Er zijn nog geen reacties




    laatst gezien
    die meisten Besuche