Today: Tuesday 22 June 2021 , 11:19 pm


advertisment
search




Ossobuco

Last updated 5 uur 9 Keer bekeken

Advertisement
In this page talks about ( Ossobuco ) It was sent to us on 22/06/2021 and was presented on 22/06/2021 and the last update on this page on 22/06/2021

Jouw commentaar


Voer code in
 
Ossobuco ist ein traditionelles Schmorgericht der italienischen bzw. speziell der Mailänder Küche, weswegen es manchmal den Zusatz alla milanese trägt. Der Begriff Osso buco bedeutet wörtlich „Knochen mit Loch“, nach dem Hohlknochen, der die im Gericht verwendete Kalbshachse durchzieht.
Zur Zubereitung werden die Hachsen quer zum Knochen in vier bis fünf Zentimeter dicke Beinscheiben geschnitten, die Stücke in Mehl gewendet, in Butter angebraten und langsam in Weißwein oder Fleischbrühe und gehackten Tomaten gar geschmort. Kurz vor dem Servieren wird häufig Gremolata hinzugefügt, eine feingehackte Mischung aus Petersilie, Knoblauch, Zitronenschale und eventuell Sardellenfilets. Als besondere Delikatesse gilt das Knochenmark.
In einigen Kochrezepten werden zur Schmorsauce noch Zwiebeln, Knoblauch, Karotten, Fenchel oder Stangensellerie hinzugefügt. Als Beilage wird häufig Risotto alla milanese serviert.

Weblinks


Einzelnachweise


Kategorie:Italienische Küche
Kategorie:Fleischgericht (Kalb)
 
Opmerkingen

Er zijn nog geen reacties




laatst gezien
die meisten Besuche