Today: Wednesday 4 August 2021 , 9:13 am


advertisment
search




Nathaniel Rich

Last updated 6 Maand , 7 Dag 5 Keer bekeken

Advertisement
In this page talks about ( Nathaniel Rich ) It was sent to us on 29/01/2021 and was presented on 29/01/2021 and the last update on this page on 29/01/2021

Jouw commentaar


Voer code in
  Nathaniel Rich (* 5. März 1980 in New York City) ist ein US-amerikanischer Romancier und Essayist. Weltweite Bekanntheit erreichte er vor allem durch sein Werk Losing Earth (2019), in dem er aufzeigt, dass die Klimakrise, in der sich die Welt befindet, in den 1980er-Jahren hätte verhindert werden können, die Chance dazu jedoch verspielt wurde.

Leben

Richs Eltern sind Gail Winston, Geschäftsführerin von HarperCollins, und Frank Rich, Autor für das New York Magazine und ehemaliger Kolumnist der New York Times. Sein jüngerer Bruder ist der Autor Simon Rich. Rich besuchte die Dalton School und studierte Literaturwissenschaften an der Yale University.

Wirken

Richs Werk setzt sich, spätestens seit Odds Against Tomorrow mit der drohenden Apokalypse auseinander. Mit Losing Earth (2019) gelang ihm ein Welterfolg. Das Buch wurde u. a. ins Deutsche übersetzt.

Veröffentlichungen (Auswahl)

  • San Francisco Noir: The City in Film Noir from 1940 to the Present (2005)
  • The Mayor’s Tongue (2008)
  • Odds Against Tomorrow (2013)
  • King Zeno (2018)
  • Losing Earth: A Recent History (2019)

Referenzen


Kategorie:Autor
Kategorie:Literatur (Vereinigte Staaten)
Kategorie:US-Amerikaner
Kategorie:Geboren 1980
Kategorie:Mann
 
Opmerkingen

Er zijn nog geen reacties

laatst gezien
die meisten Besuche