Today: Saturday 31 July 2021 , 3:19 pm


advertisment
search




William B. Jensen

Last updated 6 Maand , 21 Dag 4 Keer bekeken

Advertisement
In this page talks about ( William B. Jensen ) It was sent to us on 11/01/2021 and was presented on 11/01/2021 and the last update on this page on 11/01/2021

Jouw commentaar


Voer code in
  William B. Jensen (* 25. März 1948 in Marshfield (Wisconsin)) ist ein US-amerikanischer Chemiker und Chemiehistoriker.
Jensen war der Sohn eines Schildermalers und einer Bibliothekarin und ging in Wassau in Wisconsin zur Schule. Er interessierte sich früh für Chemie und nach der Lektüre von Discovery of the Elements von Mary Elvira Weeks auch für Chemiegeschichte. Er studierte Chemie an der University of Wisconsin–Madison mit dem Bachelor-Abschluss 1970, dem Master-Abschluss 1972 und der Promotion in anorganischer Chemie 1982. Danach war er 1983 bis 1986 Assistant Professor für anorganische Chemie am Rochester Institute of Technology, bevor er Oespen Professor für Chemiegeschichte und Chemiepädagogik an der University of Cincinnati wurde (in der Fakultät für Chemie). Dort ist er auch Kurator der Oesper-Sammlung zur Chemiegeschichte, der größten solchen Sammlung in den USA außer der am Smithsonian.
Er hat eine Kolumne Ask the Historian im Journal of Chemical Education. 1988 bis 1995 war er Gründungsherausgeber des Bulletin for the History of Chemistry. Als Chemiehistoriker befasst er sich vor allem mit Geschichte der physikalischen und anorganischen Chemie Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts sowie mit Geschichte chemischer Apparate. Er bemüht sich die Lehre der Geschichte der Chemie von der Wissenschaftsgeschichte gelöst wieder mehr Chemiestudenten näherzubringen.

Schriften

  • The Lewis Acid-Base Concepts: An Overview, Wiley 1980
  • als Herausgeber: Mendeleev on the Periodic Law: Selected Writings 1869–1905, Dover 2005
  • Philosophers of Fire: A Brief Outline of 600 Years of Chemical History for Students of Chemistry, Oesper Collection, Cincinnati 2003, pdf
  • Herausgeber: Lavoisier and the chemical revolution; a special bicentennial issue, Bulleton of the History of Chemistry, Nr. 5, 1989 (Symposium in honor of the Bicentennial of the Chemical Revolution, Dallas 1989)
  • Electronegativity from Avogadro to Pauling, 2 Teile, Journal of Chemical Education, Band 73, 1996, S. 11-20, Band 80, 2003, S. 279–287

Weblinks

  • Biographie bei der ACS, 2006 (pdf)

  • Kategorie:US-Amerikaner
    Kategorie:Chemiehistoriker
    Kategorie:Chemiker (20. Jahrhundert)
    Kategorie:Hochschullehrer (University of Cincinnati)
    Kategorie:Geboren 1948
    Kategorie:Mann
     
    Opmerkingen

    Er zijn nog geen reacties

    laatst gezien
    die meisten Besuche