Today: Saturday 31 July 2021 , 12:15 pm


advertisment
search




Antje Uhle

Last updated 2 Maand , 1 Dag 7 Keer bekeken

Advertisement
In this page talks about ( Antje Uhle ) It was sent to us on 31/05/2021 and was presented on 31/05/2021 and the last update on this page on 31/05/2021

Jouw commentaar


Voer code in
  Antje Uhle (* 1973 in München) ist eine deutsche Jazzmusikerin (Piano, Komposition),Eintrag (radioswissjazz.ch) die selten in Jazzclubs auftritt.

Leben und Wirken

Uhle studierte am Richard-Strauss-Konservatorium München zwischen 1992 und 1996 Jazzpiano und klassisches Klavier, aber auch Komposition bei Wilfried Hiller. Danach erhielt sie von der Stadt München ein Stipendium für junge Komponisten.Marcus WoelflePorträt 1999 erschien ihr Debütalbum Majazztic Steps, das für den Preis der deutschen Schallplattenkritik nominiert wurde. Nach einer Babypause folgten bisher zwei weitere Alben. Sie konzertiert im Wesentlichen in geschlossenen Gesellschaften.
Uhl arbeitete mit Jenny Evans im Duo und in unterschiedlichen Konstellationen mit Johannes Enders. Sie verfasste weiterhin die Musik zu Lesungen,ProArte München Theaterproduktionen an den Münchner Kammerspielen und dem Bayerischen Staatsschauspiel, Kurzfilmen und Liederabenden; auf Hörbüchern spielte sie zu Texten von Goethe, Stifter oder Schnitzler. Auch komponierte sie für Giora Feidman (Lilith 1997).

Diskographische Hinweise

  • Majazztic Steps (Mons Records 1999, mit Henning Sieverts, Guido May)
  • To Be Continued (2004, mit Andreas Henze, Michael Griener)
  • Piano Voyage (CosMind Records 2008, mit Nikolaus Reichel, Hajo von Hadeln)

Weblinks

  • Der unaufdringliche Kick: Eine Begegnung mit der Pianistin Antje Uhle (Jazzzeitung)

Einzelnachweise


Kategorie:Jazz-Pianist
Kategorie:Komponist (Jazz)
Kategorie:Deutscher
Kategorie:Geboren 1973
Kategorie:Frau
 
Opmerkingen

Er zijn nog geen reacties

laatst gezien
die meisten Besuche